Aktuelles

Handwerker-Sofortkredit

 

Vorsteuer EU-AuslandVorsteuer EU-Ausland
DienstreisenDienstreisen
Handwerker-SofortkreditHandwerker-Sofortkredit
Neue Meldepflicht!
KfW FörderratgeberKfW Förderratgeber
MandatenrundschreibenMandatenrundschreiben

Unterstützung für das Thüringer Handwerk

In einer Mitteillung der Handwerkskammer Erfurt vom 6. Mai heißt es: "BBT, MBG und Handwerkskammer Erfurt erarbeiten spezielle Handwerks-Finanzprodukte"
Zum einen ist es der "Handwerker-Sofortkredit" der Bürgschaftsbank Thüringen (BBT) als ein neues Finanzierungsinstrument in Thüringen.

"Vorgesehen ist hierbei, dass unabhängig davon, wo der Handwerker seinen Kreditwunsch zuerst vorträgt (Handwerkskammer, BBT oder Hausbank), eine Entscheidung darüber innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Vorliegen aller Unterlagen getroffen und bei positiver Entscheidung der Kredit zur Verfügung gestellt wird. Vorgesehen sind Kredite bis 200.000 Euro," erläutert BBT-Geschäftsführerin Annette Theil-Deininger erste Details des Handwerker-Sofortkredits.

Die Betriebsberater der Handwerkskammern erhalten von der BBT oder der Hausbank die Information über den Kreditantrag und unterstützen dann den Handwerker bei der Zusammenstellung der notwendigen Unterlagen. Liegen diese (geplant sind standardisierten Unterlagen) vollständig vor, werden sie der BBT und der Hausbank übergeben. Die beiden Institute prüfen dann im zeitsparenden Parallelverfahren und entscheiden über den Antrag.

Thomas Malcherek, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Erfurt, ist optimistisch, "dass wir mit diesem neuen Finanzierungsbaustein die Handwerksbetriebe effektiv und zielorientiert unterstützen können."

Der "Handwerker-Sofortkredit" wird voraussichtlich im dritten Quartal zur Verfügung stehen.
Neben der Eigenkapitalseite spielte und spielt die Frage der Fremdfinanzierung im Handwerk bekanntermaßen eine zentrale Rolle. Gerade im derzeitigen Finanzierungsumfeld der Wirtschaftskrise wächst einerseits der Bedarf der Handwerkerbetriebe nach kurz- wie auch langfristigen Finanzierungen, andererseits der Banken nach verstärkter Absicherung.

Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, konzipieren derzeit die Bürgschaftsbank Thüringen, die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Thüringen in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Erfurt für Handwerksbetriebe im Freistaat zwei Finanzprodukte, die die Finanzbasis der Betriebe mittel- und langfristig verbessern können.


MBG-Handwerk

Immer dringlicher wird, dass mittelständische Unternehmen - auch und gerade Handwerksbetriebe - ihre finanzielle Lage gegen jedwede zukünftige Entwicklung absichern, ihre Eigenkapitalbasis durch Aufnahme von neuem Eigenkapital weiter stärken und eine zu kurzfristige Finanzierung durch langfristige, eventuell bankenunabhängige Finanzierungsformen, ersetzen müssen. Dabei kann die Eigenkapitalbasis und damit die Existenzfähigkeit der Betriebe durch Aufnahme von Beteiligungsgeldern maßgeblich gestärkt werden.

Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Thüringen (MBG) und die Handwerkskammer Erfurt haben mit der "MBG Handwerk" jetzt ein speziell auf die Handwerksbetriebe zugeschnittenes Förderinstrument entwickelt.

Dieses sieht stille Beteiligungen in der Regel zwischen 50.000 und 200.000,00 Euro vor. Diese Beteiligung kann unter anderem Finanzierungen im Rahmen der Existenzfestigung, unter anderem im Rahmen von baulichen Investitionen, Kapazitätsänderungen, Rationalisierung/Modernisierung, Markterschließung sowie Sortimentserweiterungen beziehungsweise -veränderungen begleiten. Darüber hinaus soll es im Zusammenhang mit Umstrukturierungen vornehmlich für neue Vorhaben zum Einsatz kommen. Vorgesehen ist eine Laufzeit von 10 Jahren. Im Gespräch ist darüber hinaus die Möglichkeit einer Verbürgung der Komplementärfinanzierung durch die Bürgschaftsbank sowie Beratungs-Check-up´s der Handwerkskammern im Laufe des ersten Jahres.

Voraussichtlich noch vor den Sommerferien können interessierte Betriebe die stille Beteiligung "MBG-Handwerk" in Anspruch nehmen.

Sollten Sie Rückfragen dazu haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zurück


© Steuerberatung Lehmann 2007 - 2018; Umsetzung: agentur MCB

Startseite